Bleaching in München (Zentrum)

Professionelle Zahnaufhellung beim Zahnarzt

Das Bleichen (Bleaching) von Zähnen stellt eine Möglichkeit dar die natürliche Zahnfarbe aufzuhellen. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten Zähne aufzuhellen.

Beim Bleichen mit Schienen wird zunächst eine Abformung über die Zahnreihen genommen. Dann wird eine Trägerschiene gefertigt, in die das Bleichgel eingebracht wird. Dann werden die Schienen eingesetzt und das Bleichgel kann auf die Zähne einwirken.

Die In-Office-Methode findet in der Zahnarztpraxis statt. Dabei werden die Zahnhälse und die Mundschleimhaut geschützt und es wird ein hochkonzentriertres Bleichgel aufgetragen und die Aufhellung erfolgt in einer Sitzung. In meiner Praxis bevorzuge ich die Schienenbleaching-Methode. Die Vorteile, welche diese Methode bietet, erläutere ich Ihnen gerne persönlich.

Verschiedene in Drogerien frei verkäufliche Mittel zur Zahnaufhellung haben eine geringere Wirkstoffkonzentration, als die in der Zahnarztpraxis verwendeten. Grundsätzlich schädigt das Bleichen die Zähne nicht. Es kann eine Aufhellung von ein bis zwei Farbstufen auf einer Zahnfarbenskala erreicht werden.

Bei allen Bleichmethoden sollte jedoch nachfolgendes beachtet werden:

  • Die Zähne müssen Kariesfrei sein, weshalb vor dem Bleichen eine zahnärztliche Untersuchung stattfinden und gegebenenfalls eine Kariestherapie durchgeführt werden sollte)
  • Zahnbeläge müssen vorher entfernt werden, da sonst das Bleichmittel nicht in den Zahn eindringen kann. Dafür ist vor dem Bleichen professionelle Zahnreinigung notwendig
  • Das Bleichmittel kann Überempfindlichkeiten an den Zähnen auslösen, insbesondere bei freiliegenden Zahnhälsen. Dies wird durch das Abdecken von freiliegenden Zahnhälsen und Versiegelung mit Dentinversiegler verhindert.
  • Das Bleichmittel kann das Zahnfleisch reizen. Bei der direkten Behandlung (In office Bleaching) wird das Zahnfleisch. Wenn Bleichschienen verwendet werden sind diese so gestaltet, dass überschüssiges Bleichgel entfernt werden kann. Außerdem werden unsere Patienten über die Anwendung der Bleichschienen zu Hause genau aufgeklärt.
  • Füllungen und Kronen werden nicht aufgehellt, wodurch es notwendig sein kann diese nach der Bleichtherapie zu erneuern
  • Nach der Behandlung werden die Zähne refluoridiert.

Sie möchten persönlich zum Thema Bleaching in München beraten werden? Vereinbaren Sie online oder telefonisch unter unter 089 – 22 63 09 einen Termin in unserer Zahnarztpraxis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!